Herzlich Willkommen

"Wer die Vergangenheit kennt,  kann Zukunft gestalten"

(Richard von Weizsäcker)

Bemühen um Wissen und Verstehen heimatgeschichtlicher Bezüge kann zur  Herzenssache werden. Schließlich geht es in der Auseinandersetzung mit der Geschichte "vor Ort" immer um uns selbst. Die Triebfeder des historischen Forschens und Dokumentierens bewegt auch Laien und interessierte Bürger.

Die emotionale Nähe  zur Landschaft und zur "Stadt unter der Burg", die  unsere Vorfahren durch die Geschichten der Zeit in ihrer Eigenart geformt und geprägt hat, möge uns neugierig sein lassen.

Das Projekt  "hausach-chronik-online" will zusammenführen und zur Mitgestaltung ermutigen. Es will die schnelle Orientierung in der Hausacher Ortsgeschichte ermöglichen. Neue Einsichten, Fakten, notwendige Korrekturen, Ergänzungen und Vertiefungen können jederzeit eingearbeitet und  über das Quellen- und Literaturverzeichnis belegt werden. "hausach-chronik-online" erhebt daher  weder Anspruch auf Vollständigkeit noch auf Wissenschaftlichkeit.

Zum Zeitpunkt der ersten Schritte der "online-chronik" beziehen wir uns bezüglich alter Dokumente auf uns zugängliche Vorlagen, beispielsweise der Bischoff-Chronik, auf vorliegende Literatur und öffentliche Archive.

Da es uns um eine transparente und einfache  Darstellung der Stadtgeschichte im Überblick geht, fehlen teilweise noch Originale und gesicherte Quellenverweise. Urheberrechtliche Schnittstellen bitten wir uns mitzuteilen, damit sie einvernehmlich behoben werden können.  

Wir vertrauen  darauf, dass es  "hausach-chronik-online" gelingen wird, durch die Registratur des städt. Archivinventars den einfachen  Zugang zu noch fehlendem Verwaltungsschriftgut unserer Stadt zu finden.

Der Versuch unsere Hausacher Ortschronik mit Hilfe dieses Mediums zu optimieren, zu korrigieren und "endlos" anwachsen zu lassen, möge das kollektive Gedächtnis der "Stadt unter der Burg" aktivieren  und für Interessierte transparent sein lassen.

Schließlich will "hausach-chronik-online" über vielfältige Schnittstellen die notwendige, lebendige Auseinandersetzung mit der nahen und fernen Hausacher Ortsgeschichte, aber auch die fortlaufende Dokumentation relevanter Hausacher Aktualität ermöglichen.

"hausach-chronik-online" will mit dem Einverständnis überwiegend regionaler Autoren die vielen kleinen und großen Geschichten, historischen Fakten und Anekdoten sammeln, die sich um unsere Heimatstadt ranken.

"hausach-chronik-online" ist lernfähig und lebt vom "feed back" derer, die der schlichten Wahrheit Richard von Weizsäckers zustimmen: 
"Nur wer die Vergangenheit kennt,  kann die Zukunft gestalten."


Bernd Schmid
,                                                                                                           
Historischer Verein Mittelbaden,
Mitgliedergruppe Hausach